Seite drucken       Fenster schließen
 

Schwarzwald Westweg Etappe 1 Pforzheim - Dobel

Wandervorschlag Nr. 436
Streckenwanderung , Streckenwanderung mit ÖPNV als Rückweg 25 km; Tageswanderung , Mehrtageswanderung 8 Stunden;Höhendifferenz ca. 753 m auf und 319 m ab.
Wanderung
Wanderkarten: Freizeitkartendes Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg (LGL):
F502 Pforzheim (Freizeitkarte 1:50000 Enztal Albtal/Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord Blatt 2 )

Ausgangspunkt: Pforzheim, Kupferhammer
Wegstrecke: Pforzheim - Neuenbürg - Schwanner Warte - Dobel
Wegbeschreibung: Die erste Etappe des Schwarzwald Westwegs beginnt am Kupferhammer in Pforzheim. Dort befindet sich auch die Goldene Pforte, das erste Tor des Schwarzwald Westwegs. In der Goldenen Pforte ist die folgende Tagesetappe in Wort und Bild beschrieben.
Von dort aus geht der Weg durch den Wald über den Hämmerlesberg in den Pforzheimer Stadtteil Sonnenberg. Ab Sonnenberg geht es erneut durch den Wald, am Arboretum, dies ist eine Sammlung verschiedener Holzgewächse aus verschiedenen Kontinenten, vorbei in das Enztal.
Im Enztal führt der Wanderweg auf dem Bozenhardt-Pionierweg, der der 1914 erbaut wurde und heute ein Feinschotterweg ist über die ehemalige Württembergisch-Badische Grenze der Enz entlang bergauf. Dieses schmale Tal teilen sich neben den Wanderern und Radfahrern auf dem Feinschotterweg, der Enz der Bahnverkehr auf der B294 alle motorisierten Fahrzeuge. Dies bedeutet für lärmsensible Wanderer, dass während der Motorradsaison hier einiges los ist.
Direkt nach der Brücke der B294 führt der Westweg links den Berg hinauf zum Schloss Neuenbürg, bevor er dann über die alte Pflastersteinstraße in die Altstadt zum Marktplatz und zur über die Enzbrücke führt.
Unmittelbar nach der Enzbrücke führt der Weg über die Hafnersteige mit Aussicht über das Enztal hinauf und dann über den Wilhelm-Ganzhorn-Weg gerade durch den Wald nach Straubenhard und zum Aussichtsturm Schwanner Warte.
Wer den Aussichtsturm besichtigen will, sollte wissen, dass die Treppe zur Aussichtsplattform hinten am Turm ist, der Zugang erfolgt unter dem Dach durch auf der „Basler Seite“ des Turms. Von der Aussichtsplattform hat man den schönsten Ausblick der Tagesetappe.
Ab der Schwanner Warte führt der Weg 7km durch den Wald, am Dreimarkstein vorbei über den Engelsweg zum Tagesziel Dobel.
Wanderzeichen: Rote Raute
Besonderheiten der Tour: Etappe des Schwarzwald Westwegs
Letzte Etappe Gesamtstrecke/Übersicht Nächste Etappe

Kartengrundlage, Nutzungsbedingungen: Grundkarten: Alle mit Kartenbasis OpenStreetMap: © OpenStreetMap-Mitwirkende; Lizenz: CC-By-SA. Alle Google maps ® - Karten: Lizenz: siehe Link 'Nutzungsbedingungen' bei Google maps ®. POIs, Startpunkte und Wegstrecke: © jeweiliger Autor. Webmapping Client: OpenLayers,
Mögliche Startpunkte der Tour
Pforzheim, Brötzingen
8.66695 Ost, 48.8895 Nord
PKW / Individuell
 
Pforzheim, Hbf
8.70312 Ost, 48.8941 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
Pforzheim, Kupferhammer
8.69896 Ost, 48.8792 Nord
PKW / Individuell
 
Pforzheim, Maihälden
8.67798 Ost, 48.8933 Nord
PKW / Individuell
Pforzheim, Messplatz
8.68315 Ost, 48.8904 Nord
PKW / Individuell
 
Pforzheim, Parkplatz am Kupferhammer nur geringe Parkmöglichkeiten
8.70239 Ost, 48.8772 Nord
PKW / Individuell
Pforzheim, Parkplätze an den Schulen
8.68679 Ost, 48.8833 Nord
PKW / Individuell
 
Birkenfeld, Bahnhof
8.6453 Ost, 48.8737 Nord
PKW / Individuell
Dobel, Dreimarkstein
8.52762 Ost, 48.8068 Nord
PKW / IndividuellPKW / IndividuellPKW / Individuell
 
Dobel, Haus des Gastes
8.49202 Ost, 48.7964 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
Dobel, Waldklinik
8.50264 Ost, 48.8002 Nord
PKW / Individuell
 
Neunbürg, Bahnhof
8.60094 Ost, 48.8492 Nord
PKW / Individuell
Neunbürg, Feldbergstrasse
8.57879 Ost, 48.8481 Nord
PKW / Individuell
 
Neunbürg, Gymnasium
8.58171 Ost, 48.8493 Nord
PKW / Individuell
Neunbürg, Hirschbrücke
8.58782 Ost, 48.8465 Nord
PKW / Individuell
 
Neunbürg, Marktplatz
8.58868 Ost, 48.8462 Nord
PKW / Individuell
Pforzheim, Friedhof Dillweissenstein
8.66993 Ost, 48.8771 Nord
PKW / Individuell
 
Pforzheim, Hoheneck
8.68855 Ost, 48.8728 Nord
PKW / Individuell
Pforzheim, Ludwigsplatz
8.67634 Ost, 48.878 Nord
PKW / Individuell
 
Pforzheim, Parkplatz am Freidhof Sonnenberg
8.6736 Ost, 48.8775 Nord
PKW / Individuell
Pforzheim, Sonnenberg
8.66774 Ost, 48.8763 Nord
PKW / Individuell
 
Pforzheim, Wanderparkplatz Sonnenberg
8.6639 Ost, 48.875 Nord
PKW / Individuell
Straubenhardt, Schwanner Warte
8.54818 Ost, 48.8392 Nord
PKW / IndividuellPKW / Individuell
   
Besonderes / Attraktionen unterwegs
Goldene Pforte Pforzheim
8.69896 Ost, 48.877 Nord
AussichtspunktMuseum
 
Jugendherberge Pforzheim 'Burg Rabeneck'
8.68231 Ost, 48.8689 Nord
Übernachtungsmöglichkeit (Auswahl)
Arboretum Büchenbronn
8.66173 Ost, 48.8755 Nord
Lehrpfad
 
Aussichtspunkt Stierkopf
8.45761 Ost, 48.7683 Nord
Aussichtspunkt
Aussichtsturm Dobel
8.49022 Ost, 48.7946 Nord
Aussichtsturm
 
Blick Richtung Arnbach
8.58328 Ost, 48.8482 Nord
Aussichtspunkt
Blick über Neunbürg und das Enztal
8.58723 Ost, 48.8504 Nord
Aussichtspunkt
 
Blick über Straubenhardt
8.55595 Ost, 48.8433 Nord
Aussichtspunkt
Drei Burgen Weg
8.6892 Ost, 48.8724 Nord
Lehrpfad
 
Eberhard-Essich Hütte
8.6084 Ost, 48.8525 Nord
Schutzhütte
Engelsweg Dobel
8.5224 Ost, 48.8006 Nord
Lehrpfad
 
Grenzstein zwischen Baden und Württemberg
8.62509 Ost, 48.8548 Nord
Lehrpfad
Infotafel Pionierwanderweg
8.60444 Ost, 48.8476 Nord
Lehrpfad
 
Naturdenkmal Volzemer Stein
8.51969 Ost, 48.8 Nord
Naturdenkmal / Naturschutzgebiet / besondere Landschaft
NSG Eyach- und Rotenbachtal
8.5481 Ost, 48.8344 Nord
Naturdenkmal / Naturschutzgebiet / besondere Landschaft
 
Reich der Waldgeister Dobel
8.48897 Ost, 48.7937 Nord
Lehrpfad
Schloss Neunbürg
8.59162 Ost, 48.8467 Nord
Schloss / Burg / Ruine
 
Schutzhütte
8.48327 Ost, 48.7897 Nord
Schutzhütte
Schutzhütte am Engelsweg
8.52296 Ost, 48.8008 Nord
Schutzhütte
 
Schutzhütte Dreimarkstein
8.52785 Ost, 48.8083 Nord
Schutzhütte
Schwanner Warte
8.54887 Ost, 48.8391 Nord
AussichtsturmSchutzhütte
 
Schweizerkopfhütte
8.45507 Ost, 48.7675 Nord
AussichtspunktSchutzhütte
Steinerne Brücke
8.67615 Ost, 48.8781 Nord
Sehenswerte Altstadt / Dorfkern
 
Sühnekreuz
8.69849 Ost, 48.8757 Nord
Lehrpfad
Tornadostein
8.65821 Ost, 48.8742 Nord
Lehrpfad
 
Trinkwasserbrunnen Sonnenberg
8.66338 Ost, 48.8754 Nord
Lehrpfad
Unterstand an der Steinernen Brücke
8.67486 Ost, 48.8774 Nord
Schutzhütte
 
Wilhelm-Ganzhorn-Weg
8.57878 Ost, 48.8481 Nord
Lehrpfad
Autor: Bernd Haller für Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Hattenhofen
Alle Rechte vorbehalten. Veröffentlichung in jedwelchen Medien, incl. Internet, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Zustimmung aller Urheber der Tourinformationen erlaubt. Das in Deutschland gültige Urheberrecht ist bindend. Eine Veröffentlichung ohne Zustimmung ist eine Urheberrechtsverletzung und wird ggf. auch so geahndet!
Alle Angaben ohne Gewähr. Für Anregungen und Hinweise auf Fehler und Aktualisierungen sind wir dankbar.